Aktuelle Infos zur Corona-Situation

Hygienekonzept für die Seminararbeit

 

Liebe_r Freiwillige,

uns liegt deine Gesundheit und die deiner Kontaktpersonen in den Einsatzstellen wirklich sehr am Herzen. Wir bitten dich daher, dich an die jeweils gültigen Corona-Maßnahmen zu halten und damit dich, deine Angehörigen, aber vor allem auch Risikogruppen in den Einsatzstellen entsprechend zu schützen!

Aufgrund der aktuellen Situation wurde speziell für unsere Seminare ein Hygienekonzept entwickelt. Konkret bedeutet dies, dass für den FSJ- und BFD-Jahrgang 2020/21 nur einzelne Seminartage in Präsenz, jedoch keine Übernachtungen stattfinden können. Außerdem gilt es vor Ort einiges zu beachten. Konkret bedeutet das, dass sich alle Beteiligten an die Hygienemaßnahmen halten: Abstand halten, regelmäßig Hände waschen und lüften, Hust- und Niesetikette beachten, Mund-Nasen-Schutz tragen etc. Und vor allem bei Covid-19-typischen Symptomen zu Hause bleiben und Rücksprache mit einem Arzt oder einer Ärztin halten!

Alle restlichen Seminareinheiten wurden so weiterentwickelt, dass sie auch im digitalen Raum durchführbar sind. Aber keine Angst: Vor langweiligem Frontalunterricht muss sich auch bei einem Online-Seminar niemand fürchten!

Konkrete Informationen zum Ablauf und den Hygienemaßnahmen während der Präsenztage erhältst du rechtzeitig von der für dich zuständigen Seminarleitung. Wir bitten dich, diese aufmerksam zu lesen und einzuhalten!

Wir beobachten die Situation weiterhin und werden alle Beteiligten über gegebenenfalls notwendige Anpassungen auf dem Laufenden halten. Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.
(Stand: 01.10.2020)

 

Für alle Kurzentschlossene: Bewerbungen auf unseren Freiwilligendienst sind weiterhin möglich. Freie Stellen findest du in unserer Stellenbörse.