Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg spricht sich für finanzielle Förderung des FSJ aus

In einem Schreiben an den Landtag Baden-Württemberg sprechen sich die Mitglieder der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg für eine Erhöhung der Förderung aus. Sie verstehen das FSJ als eine Investition in die Zukunft: „Das FSJ fördert nachweislich das Engagement für die Gesellschaft auch über die Dauer des Dienstes hinaus, es dient der politischen Bildung und stärkt damit unsere demokratische Gesellschaft". Mehr Info